Oortsche Wolke und Kometen

Das Media-Archiv bietet eine kleine Sammlung von Bildern, Videos und Animationen im Kontext des entsprechenden Artikels. Es handelt es sich vorwiegend um reproduziertes Material aus namhaften wissenschaftlichen Quellen. Die ursprüngliche Quelle des Mediums ist jeweils angegeben. Es wird um die Respektierung des geistigen Eigentums der angegebenen Institutionen und Personen gebeten.




Bilder von Objekten aus der Oortsche Wolken

Das verwendete Bildmaterial wurde digital nachbearbeitet und stellt das Eigentum der angegebenen Institutionen oder Personen dar. Soweit das Original noch lokalisierbar war, ist ein Verweis auf die ursprüngliche Quelle angegeben.

Objekt Dateigröße
Beschreibung
Komet Bradfield 103 KByte
385×290 Pixel

Aufnahme des Kometen im November 1987 mit einem 200 mm Objektiv auf den Laona Heights Forest Preserve (Illinois/USA)

©Chris Cook
ORIGINALQUELLE


Komet Bradfield 21 KByte
200×185 Pixel

Aufnahme des Kometen am 04.10.1995 mit einem 0,50 m Newton-Spiegel des Col Drusciè Observatory in Cortina d'Ampezzo (Italien)

©Alessandro Dimai
ORIGINALQUELLE


Komet d'Arrest 38 KByte
295×245 Pixel

Aufnahme am 14.10.1995 mit einem 2,20 m Spiegel auf dem Kitt Peak (Arizona/USA)

©Dave Harvey
ORIGINALQUELLE


Komet Hale-Bopp 67 KByte
375×245 Pixel

Aufnahme des Kometen am 03.05.1997 mit einem 50 mm Objektiv in Julian/San Diego Country (Kalifornien/USA)

©Dave Schmahl
ORIGINALQUELLE


Komet Hale-Bopp 77 KByte
330×220 Pixel

Aufnahme des Kometen am 08.03.1997 mit einem 300 mm Objektiv am Col Drusciè Observatory in Cortina d'Ampezzo (Italien)

©A. Dimai, D. Ghirardo und R. Volcan
ORIGINALQUELLE


Komet Hartley-Drinkwater 47 KByte
250×250 Pixel

Aufnahme des Kometen mit dem 1,83 m Schmidt-Spiegel des UK Schmidt Telescope des Siding Spring Observatory (Coonabarabran/Australien)

©Alan Fitzsimmons
ORIGINALQUELLE


Komet Hyakutake 64 KByte
440×330 Pixel

Aufnahme des Kometen am 25.03.1996 mit einem 50 mm Objektiv in Economy (Pennsylvania/USA)

©John Pane
ORIGINALQUELLE


Komet Hyakutake 16 KByte
320×240 Pixel

Aufnahme des Kometen am 26.03.1996 mit einem 200 mm Objektiv am Pine Mountain Observatory (Oregon/USA)

©Richard Berry
ORIGINALQUELLE


Komet McNaught 155 KByte
400×480 Pixel

Aufnahme des Kometen am 12.01.2007 mit einem Pentax SMC Takumar in Graz (Österreich)

©Burkhard Leitner
ORIGINALQUELLE


Komet Russell-Watson 54 KByte
315×180 Pixel

Aufnahme des Kometen am 13.08.1996 mit einem 0,25 m Newton-Spiegel in Loomberah (Australien)

©Gordon Garradd
ORIGINALQUELLE


Oortsche Wolke 114 KByte
500×375 Pixel

Zeichnung der Position und Größe der Oortschen Wolke innerhalb des Sonnensystems

©Calvin J. Hamilton
ORIGINALQUELLE





Videos und Animationen von Objekten aus der Oortsche Wolken

Das verwendete Videomaterial wurde digital nachbearbeitet und stellt das Eigentum der angegebenen Institutionen oder Personen dar. Soweit das Original noch lokalisierbar war, ist ein Verweis auf die ursprüngliche Quelle angegeben. Für die Wiedergabe der auf diesem Server befindlichen Dateien ist der kostenfrei verfügbare RealPlayer von RealNetworks, Inc. erforderlich.

Objekt Dateigröße
Beschreibung
C/1998 M5 (LINEAR) 1.610 KByte
RealVideo

Animation aus einer Aufnahmeserie am 14./15.03.1999 mit einem 0,20 m Newton-Spiegel in Elgin (Oregon/USA)

©Joe Garlitz
ORIGINALQUELLE


Rotation eines Kometenkerns 1.279 KByte
RealVideo

Animation der Rotation eines kometenähnlichen Körpers im Rahmen einer Visualisierungsstudie für das California Institute of Technology (CALTECH) und das Jet Propulsion Laboratory (JPL)

©Jean-Yves Bouguet
ORIGINALQUELLE





Eine umfangreiche Sammlung von Bildmaterial bietet auch das Online-Archiv des Planetary Photojournal der NASA, das Media-Archiv von William A. Arnett's The Nine Planets sowie das Photo-Archiv von Calvin J. Hamilton's Views of the Solar System. Der Zugriff auf die Archive ist unentgeltlich.




DVD/Buch-Tipp zur Oortschen Wolke

Es handelt sich um sehenswerte Dokumentationen respektive hochwertige Sachbücher mit einer Reihe von ergänzenden Informationen und Fakten rund um das Thema Oortsche Wolke und langperiodische Kometen. Der Autor besitzt die DVDs und Bücher selbst und kann sie als weiterführende Lektüre empfehlen.

Die Empfehlungen verweisen auf Angebote von Thalia und/oder den Verlag Komplett-Media und sind in deutscher oder englischer Sprache. Für die Verfügbarkeit kann keine Gewährleistung übernommen werden.